Responsive DE > Traumlage & Anreise > Anreise > Anreiseinfos für den Urlaub in Hochsölden

Wichtige Anreiseinformationen

Sicher & schnell nach Hochsölden

Schneeketten und Winterreifen sind unverzichtbar für Ihre Anreise nach Hochsölden im Winter.

Ihr Skihotel Alpenfriede liegt auf über 2.000 Meter, inmitten der schneesicheren Hänge des Ötztals. So sehr Sie sich über den glitzernden Pulverschnee auf den Pisten freuen, so sehr kann er Sie auf den Straßen aufhalten. Um von Sölden nach Hochsölden zu kommen sind Schneeketten daher ein Muss.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Winterreifen montiert- und Ihre Schneeketten mit dabei haben.

Der richtige Umgang mit Schneeketten

Sie haben noch nie Schneeketten montiert? Oder Sie sind sich nicht sicher, welche Schneeketten Sie kaufen sollen? Der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club ÖAMTC informiert Sie über die sachgemäße Verwendung von Schneeketten.

Wichtige Informationen zum Umgang mit Schneeketten

  • Schneeketten sind KEIN ERSATZ für Winterreifen. Besonders auf eisglatten Straßen liefern Winterreifen bessere Ergebnisse, Schneeketten greifen schlecht auf Eis.
  • Testen Sie Ihre Schneeketten vor dem realen Einsatz auf der Straße.
  • Beachten Sie, dass die Montage durch harte Witterungsbedingungen erschwert wird.
  • Überprüfen Sie die Passform Ihrer Schneeketten mit den Dimensionen Ihrer Winterreifen.
  • Kontrollieren Sie immer die Kettenspannung. Zu locker montierte Schneeketten (auch Schnellmontagesysteme) können Bremsleitungen oder ABS-Sensoren beschädigen.

Sie benötigen weitere Informationen zu Ihrer Anreise ins Skihotel Alpenfriede in Hochsölden? Zögern Sie nicht, das Hotelteam telefonisch unter +43 (0)5254 2227 zu kontaktieren oder eine unverbindliche Urlaubsanfrage zu senden.

Empfehlen Sie uns weiter...