Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.

Sorgenfrei  - HOCH OBEN in Hochsölden

Das Wesen unserer Branche ist es, viele Menschen zusammenzubringen und professionelle Gastgeber zu sein. Dies möchten wir auch weiterhin mit Leidenschaft und Verantwortung tun. Aus diesem Grunde haben wir verschiedene Maßnahmen ergriffen, die Ihren Aufenthalt in diesen herausfordernden Zeiten mit dem hohen Anspruch an Service und Sauberkeit sicher gestaltet.

1. Exklusiver Einstieg ins Skigebiet von Sölden durch die neue Hochsölden Gondelbahn. Ohne Anstehen gondeln die wenigen Gäste von Hochsölden bequem in nur 6 Minuten ins weitläufige Skigebiet.

2. Eine eigene Teststraße für unsere Gäste direkt in Hochsölden mit einem Testergebnis innerhalb von 24 Stunden für eine quarantänefreie Rückkehr an den Arbeitsplatz und ein gemeinsames Hygienekonzept aller Betriebe für den gesamten Ort für einen sicheren und sorgenfreien Urlaub bei uns.

3. Schneesicher durch die großartige Höhenlage auf über 2000 Meter und direkter Anbindung an die beiden Gletscher Rettenbach und Tiefenbach.

Wir gehen gemeinsam weiter - für unsere Gäste, unsere Mitarbeiter und uns!

  • Ein Handschlag ist überflüssig. Bei uns hier oben, heißen wir Sie mit einem Lächeln willkommen
  • Den notwendigen Meldeschein für den Check in erhalten Sie bequem vor Ihrer Anreise per Mail
  • Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig getestet. Zudem erhalten alle laufend Schulungen zum Thema Hygiene und Reinigungskonzept. Außerdem werden wir unseren Gästen mit einem respektvollen Abstand begegnen.
  • Ihr Zimmer wird vor Ihrer Anreise vor allem an allen empfindlichen Berührungspunkten desinfiziert (Türe- und Fenstergriffe, Toilettenspülung, Lichtschalter, Fernbedienung, Armaturen, etc.) Zur Kontrolle erkennen Sie diesen Service am Hygieneschild an Ihrer Zimmertüre.
  • Im Haus sind an allen sensiblen Bereichen Möglichkeiten aufgestellt um die Hände regelmäßig kontaktlos zu desinfizieren
  • Natürlich haben wir auch in unserem Wellness- bzw. Badebereichen alle nötigen Vorsichtsmaßnahmen getroffen und ein zusätzliches Reinigungskonzept erstellt.
  • An den Buffets im Restaurant haben wir unser Angebot den Anforderungen angepasst. Und wenn Sie dieses Jahr nicht selbst zum Buffet gehen möchten, ist das auch kein Problem, denn auch daran haben wir gedacht.
  • Unsere Mittagkarte haben wir neu durchdacht und erweitert damit unsere Gäste auch hier den Vorteil unserer Top-Lage mitten im Skigebiet für eine entspannte Mittagspause auf der wohl schönsten Sonnenterrasse des Ötztals nutzen können.
  • Im Skigebiet, sowohl in den Gondeln und Skiliften, als auch Restaurants gilt Maskenplicht
  • Wo notwendig und möglich stellen wir Ihnen unsere Informationen und Neuigkeiten gerne digital zur Verfügung. Beachten Sie hierzu bitte unsere QR Code Aufsteller.
  • Es kommt oft anders als man denkt! Bitte treffen auch Sie Vorkehrungen für einen sorgenfreien Urlaub und schließen Sie eine Reiserücktrittsversicherung ab. Die Europäische Reiserversicherung bietet ein passendes Paket – ganz nach dem Motto: „Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen" Auszug/Quelle www.europaeische.at

Hier einige konkrete Beispiele zur Erläuterung der Stornodeckung.

Es besteht Deckung für den Fall, dass Sie als versicherter Kunde die Reise nicht antreten können oder abbrechen müssen:

  • weil bei Ihnen erhöhte Temperatur gemessen wird, auch wenn ein späteres Testergebnis negativ ist, oder Sie auf COVID-19 positiv getestet wurden, ohne Symptome zu zeigen.
  • weil Sie an COVID-19 Symptomen erkranken.
  • weil ein naher Angehöriger oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an COVID-19 erkrankt und Ihre dringende Anwesenheit erforderlich ist.
  • weil ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt an COVID-19 erkrankt und Sie sich deshalb in Quarantäne begeben müssen

Kein Stornoschutz besteht aber, wenn Sie die Reise nicht antreten können oder wollen, weil Sie ein Risikopatient sind bzw. Sie sich - auch als Risikopatient - aufgrund steigender Fallzahlen am Urlaubsort Sorgen um eine Ansteckung machen

Wir machen eine sichere Rückreise ohne Quarantäne bequem und einfach möglich.

Wir haben sehr lange darüber nachgedacht und haben es geschafft bei unseren neuen Stornierungsrichtlinien einen guten und fairen Mittelweg zu gehen. Natürlich hat auch für uns, trotz schwerer wirtschaftlicher Folgen, die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Gäste oberste Priorität.

Geld zurück bis zum Schluss!

Es herrscht Reisewarnung mit verpflichtender Quarantäne – was nun? Gerade wir hier in Tirol versuchen alles um einen sicheren Tourismus und Ihren Urlaub möglich zu machen. Natürlich kann es, wie anderorts auch, mal einen Anstieg bei positiven Fällen geben. Sollte sich unsere Region, sprich das Ötztal, durch steigende Zahlen zu einem Risikogebiet entwickeln und die Regierung entscheiden, ein negativer Test reicht nicht aus um wieder nach Hause zu kommen, werden wir in diesem Fall Buchungen natürlich kostenfrei stornieren und Anzahlungen zurück bezahlen.

Es liegt eine pauschale Reisewarnung vor,  die mit einem negativen Test hinfällig ist – was nun? Eine pauschale Reisewarnung stellt kein Reiseverbot dar. Wir tun hier oben alles um auch in diesen schwierigen Zeiten unseren Gästen einen sorgenfreien Urlaub zu ermöglichen. Es wird in der Wintersaison in Sölden eine Teststation geben, damit der gesicherten Rückkehr an den Arbeitsplatz nichts im Wege steht. Aber das ist uns noch nicht genug. Wir werden für unsere Gäste, eine eigene Teststraße hier oben in Hochsölden einrichten. Sie erhalten in der Regel binnen 24 Stunden das Ergebnis vom Labor direkt auf ihr Handy zugeschickt.

Unter diesen Umständen  gelten unsere allgemeinen Stornorichtlinien: bis 18. Dezember 14 Tage und für Anreisen ab 19. Dezember  bis 30 Tage vor Anreise kostenlos zu stornieren. Danach sind 90% des Reisepreises zu bezahlen. Wir raten unseren Gästen immer zum Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung unter www.europaeische.at

BITTE denkt daran, wir werden unsere Richtlinien auch laufend an die immer wieder neuen Vorgaben und Maßnahmen anpassen. Im Falle, dass für unsere Gäste eine 5-tägige Quarantäne Plicht bestehen bleibt, werden wir unsere Stornierungsfrist anpassen. Wir werden euch eine risikofreie Buchung mit einer kostenfreien Stornierung bis 48 Stunden vor Anreise garantieren. Anazahlungen werden zurück gezahlt!

Online buchen
nur Anreise
nur Abreise
verfügbar
keine An- & Abreise
nicht verfügbar
Auswahl
Zimmer wählen
Zeitraum zurücksetzen