Responsive DE > Dezember > Sölden Silvester auf der Sonnenterrasse des Ötztals feiern

Der Dezember im Skihotel Alpenfriede in Hochsölden

Saisonbeginn, Weihnachten & Silvester im Ötztal

Weihnachtsbaum in Hochsölden
Feiern Sie Neujahr in Sölden

Genießen Sie den Dezember im schneesicheren Ötztal: Top Pistenverhältnisse im Gletscherskigebiet Sölden-Hochsölden, weiße Weihnacht und ein fulminantes Jahresende erwarten Sie im Dezember im Hotel Alpenfriede direkt an der Piste in Hochsölden.

Der erste Schnee: Ski Opening in Hochsölden im Hotel Alpenfriede

Hurra der erste Schnee ist da! Für Freunde des Wintersports bedeutet dies den Start in eine neue Wintersaison in Hochsölden.

Auf 2.090 Metern über dem Meer befinden Sie sich im ewigen Eis: Mit den beiden Gletschern Tiefenbach und Rettenbach direkt vor der Tür, ist Schneesicherheit zum Saisonbeginn garantiert. Und nicht nur das. Zum Saisonbeginn erwarten Sie im Skigebiet neben sensationellen Schneeverhältnissen, auch leere Pisten.

Als Erster auf der Piste

Die ersten Schwünge im Schnee ziehen, leere Pisten, soweit das Auge reicht, was gibt es Schöneres, wenn der Winter Einzug hält? Und wenn Sie am späten Nachmittag im Hotel Alpenfriede einkehren, wartet nicht nur eine gute Jause, eine heiße Sauna und ein wärmendes Dampfbad auf Sie – auch kulinarisch werden Sie in Hochsölden verwöhnt.

Genuss im Hotel Alpenfriede

Kulinarik wird im Hotel Alpenfriede in Hochsölden großgeschrieben. Genießen Sie die entspannte Stimmung im hoteleigenen Restaurant zu einem mehrgängigen Abendmenü und lassen Sie den Skitag mit einem guten Glas Wein vor dem Kamin sitzend ausklingen – Genau so soll Urlaub sein!

Auf Ihre unverbindliche Zimmeranfrage zum Saisonstart im Skigebiet Sölden-Hochsölden freut sich das motivierte Alpenfriede-Team. Im Gegenzug können Sie sich auf ein attraktives Urlaubsangebot aus dem Gletschergebiet Hochsölden freuen.

Schneesicheres Skigebiet

Im Hotel Alpenfriede im 2.090 Meter hohen Hochsölden ist Ihnen Schnee garantiert. Nicht einmal der Weihnachtsstress dringt durch den Pulverschnee nach Sölden durch und so erleben die Gäste im Hotel Alpenfriede ein stressfreies Weihnachten.

Ab 8:00 Uhr morgens wartet ein reichhaltiges Frühstück mit frisch zubereiteten Eiern und dazu ein duftender Kaffee auf Sie. Danach ruft der Berg, man sollte besser sagen: die Gletscher Tiefenbach und Rettenbach.

150 schneeweiße gut präparierte Pistenkilometer warten darauf, von Ihnen befahren zu werden. Völlig stressfrei natürlich und mit jeder Menge Spaß.

Weihnachten für Kinder im Alpenfriede in Hochsölden

Auch für die Kleinen gibt es im Hotel Alpenfriede viele Überraschungen zur Weihnachtszeit. Ein spezielles Kinderprogramm sorgt auch nach dem Skifahren noch für viel Spaß bei den kleinen Gästen in Hochsölden. Von Weihnachtsplätzchen backen, über Iglu bauen bis hin zu Weihnachtsbaum schmücken sind der weihnachtlichen Aktivitäten keine Grenzen gesetzt.

Und spätestens, wenn am Weihnachtsabend für jedes Kind ein Geschenk vom Hotel Alpenfriede unter dem Weihnachtsbaum liegt, strahlen alle Kinderaugen.

Neujahr in Hochsölden
Jahreswende in Hochsölden

Silvester und Neujahr in Hochsölden

Sie wollen Silvester dieses Jahr ganz hoch hinaus? Dann kommen Sie zu uns auf 2.090 Meter ins Skihotel Alpenfriede nach Hochsölden. Hier erwartet sie nicht nur ein traumhaftes Skigebiet, sondern auch eine Silvesterparty der Spitzenklasse.

Fahren Sie in das neue Jahr

Auf den Ötztaler Pisten von Sölden und Hochsölden genießen Sie ein Gletscherskigebiet mit Schneegarantie! Ihr Skihotel Alpenfriede befindet sich direkt an der Piste und ermöglicht Ihnen uneingeschränktes Skivergnügen a là Ski in Ski out. Genießen Sie Ihr Skierlebnis am Gletscher bis zum letzten Tag des Jahres, und gehen Sie entspannt und fit in die Silvesterparty.

Silvester im Hotel Alpenfriede

Auch wenn Sie ansonsten im Urlaub in Hochsölden meist im Skioutfit herumlaufen, an diesem Abend können Sie sich so richtig schön machen. Beim stimmungsvollen Abendessen im Hotelrestaurant Alpenfriede lässt es sich gediegen, aber gemütlich, auf Mitternacht zu feiern.

Sekt, Feuerwerk und Walzer: Im Schnee vor der Hoteltüre lassen Sie die Korken auf 2.090 Meter über dem Meeresspiegel knallen und in der kristallklaren Nacht tanzen Sie verträumt in ein neues Jahr hinein.

Après-Party in Sölden

Für Partytiger stehen die vielen Après-Ski-Bars und verschiedensten Clubs im 7 Kilometer entfernten Party Hot-Spot Sölden offen. Bis in die frühen Morgenstunden darf dort ausgelassen gefeiert werden. Schließlich beginnt nicht jeden Tag ein neues Jahr, obwohl …

Ob Sie feiern oder nicht: Beim reichhaltigen Frühstücksbuffet am ersten Tag des Jahres können Sie sich für die restlichen Tage auf den Pisten rund um Ihr Skihotel im Ötztal stärken.

Haben Sie Lust auf eine Reise in das schneesichere Hochsölden bekommen? Dann rufen Sie uns doch einfach im Hotel Alpenfriede unter der Nummer +43 (0) 5254 2227 an, oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir senden Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Empfehlen Sie uns weiter...